parallax background

Wirtschaft 4.0 im Nordkreis – Veranstaltungsreihe zur Digitalisierung im Osnabrücker Land

SmartHybrid_MCPC2017
SmartHybrid veröffentlicht erste Forschungsergebnisse auf der World Mass Customization & Personalization Conference (MCPC 2017)
29. August 2017
IHK-vor-Ort: Chancen der Digitalisierung stärker nutzen
10. November 2017

 

Welches sind die wichtigsten digitalen Trends und wie gelingt die Digitale Transformation in meinem Unternehmen? Die Veranstaltungsreihe „Wirtschaft 4.0 im Nordkreis“,  die gemeinsam von den Wirtschafsförderern der Gemeinden im Nordkreis von Osnabrück und dem Innovationsverbund SmartHybrid initiiert wurde, gibt Antworten und Anregungen zum derzeit wichtigsten Megatrend für Mittelständler, Hidden Champions und Global Player.

Insgesamt sechs Veranstaltungen geben Entscheidern in Unternehmen die Möglichkeit, sich zu informieren, Anregungen zu holen und sich mit führenden Experten zu dem Thema auszutauschen. Die Auftaktveranstaltung findet am 26.10.2017 in der Forrest Lounge, dem Freizeit- und Ferienpark in Fürstenau statt. David Sossna, Operativer Leiter des Innovationsverbundes SmartHybrid wird im Kontext von „Wirtschaft 4.0“ einen Überblick zu den aktuellen Trends, Technologien und Herausforderungen geben. Weitere Themen sind Virtual Reality, Big Data, Digitalisierung und Arbeit und das digitale Handwerk. Darüber wie die Entwicklung und Integration von Smart Services für das eigene Geschäftsmodell und damit der Wandel vom Produzenten zum digitalen Lösungsanbieter gelingen kann, referiert am 25.4.2018 Simon Hagen, Operativer Leiter des SmartHybrid Teilprojektes „Service Engineering“.

Eine Fortsetzung der Veranstaltungsreihe ist bereits in Planung. Informationen zum Programm, zur Teilnahme und zur Anmeldung finden Sie unter www.wirtschaft-nol.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.